Wissenschaftliche Grundlage von BIOEFFECT EGF Serum


Player wird geladen

Neueste

2015-11-10

BIOEFFECT 30 DAY TREATMENT: Neue Verpackung – mehr Inhalt


Bioeffect-30DAY_TREATMENT_box_bottle_mai2015 (00000003).jpeg

Intensive
Anti-Ageing-Behandlung
Hochkonzentrierter Booster
Perfekte Ergänzung zum EGF Serum

NEUES EXKLUSIVES DESIGN

Das beliebte 30 DAY TREATMENT von BIOEFFECT hat ein Facelifting erhalten. Die neuen Fläschchen erscheinen in modernem Silber/Metall-Look. Sie sind grösser und enthalten 5 ml, statt 4 ml Flüssigkeit. Die Verpackung wurde dementsprechend angepasst und besteht aus hochwertigem Material. Die Fläschchen sind in weissen Velours-Schaum eingebettet und werden so vor äusseren Einflüssen geschützt.

OPTIMALE RESULTATE

Für optimale Resultate sollte BIOEFFECT 30 DAY TREATMENT über einen Zeitraum von 30 Tagen morgens und abends auf der gereinigten Haut angewendet werden. Nach dem Reinigen werden 3-4 Tropfen auf Gesicht und Hals aufgetragen und um die Augen herum sanft aufgetupft. Morgens sollte die Behandlung mindestens 10 Minuten vor dem Auftragen des Make-ups erfolgen. Es wird empfohlen, abends nach der Behandlung kein anderes Hautpflegeprodukt aufzutragen.

EINZIGARTIGE KOMBINATION VON ZELLAKTIVATOREN

BIOEFFECT 30 DAY TREATMENT basiert auf einer Reihe wissenschaftlicher Studien, die in Island über die Wirksamkeit verschiedener Zellaktivatoren gemacht wurden. Die drei speziellen Arten von Zellaktivatoren, die für BIOEFFECT 30 DAY TREATMENT ausgewählt wurden, wirken gemeinsam auf die beiden entscheidenden Schichten der Haut ein – auf Epidermis und Dermis.

EGF

Der mit dem Nobelpreis ausgezeichnete EGF (Epidermal Growth Factor) übernimmt die Funktion eines “Dirigenten“ für die Zellerneuerung. Dieser Zellaktivator regt die Hautzellen dazu an, ihren Erneuerungsprozess zu beschleunigen und die Produktion von Kollagen und Elastin zu steigern. BIOEFFECT 30 DAY TREATMENT enthält eine dreimal so hohe EGF-Konzentration wie das BIOEFFECT EGF SERUM.

KGF

KGF (Keratinocyte Growth Factor) regt die Erneuerung von Keratinozyten an, der vorherrschende Zelltyp in der Epidermis. Studien an hoch entwickelten Modellen der menschlichen Haut haben gezeigt, dass er eine deutliche Festigung der Haut bewirken kann.

IL-1a

IL-1a (Interleukin 1a) verbessert die Elastizität der Haut in erheblichem Masse und erhält ihre Barriere Funktion, um das Eindringen unerwünschter Substanzen in die Haut zu verhindern und ihre Feuchtigkeit zu erhalten. Das ist insbesondere mit zunehmendem Alter besonders wichtig.

Die drei verschiedenen Zellaktivatoren, die in BIOEFFECT 30 DAY TREATMENT zum Einsatz kommen, sind Signalmoleküle, die Botschaften an die Hautzellen übermitteln, indem sie bestimmte Rezeptoren an der Zelloberfläche erkennen und sich an sie binden. Wie ein Schlüssel in einem Schloss passen sie zu ihren jeweiligen Rezeptoren und entriegeln die Signalisierungsaktivität der Zelle. Durch einen ausgefeilten molekularen Prozess wird die Botschaft in die Hautzelle übermittelt, wo sie wichtige Mechanismen der Zellregeneration und -reparatur in Gang setzt. Die Haut wird dadurch fest, straff; sie sieht strahlender und glatter aus. Beim Messen der physikalischen Eigenschaften nach dem Auftragen von BIOEFFECT 30 DAY TREATMENT in Placebokontrollierten Doppelblindtests im Rahmen von Wirksamkeitsstudien wurde gezeigt, dass die Tiefe und Breite von Falten um durchschnittlich 34% verringert wurde.

Die Zellaktivatoren in BIOEFFECT 30 DAY TREATMENT werden biotechnologisch in der Gerstenpflanze in Island kultiviert. Die Gerste wächst in hochmodernen geothermisch geheizten Gewächshäusern auf vulkanischem Bimsstein und wird mit reinem Quellwasser bewässert.

BIOEFFECT 30 DAY TREATMENT Ist ab November 2015 im Parfümeriefachhandel erhältlich. Empfohlener Verkaufspreis: CHF 298.00